Archive

Hervorgehoben Empfohlen

RELIGIONsFREIheit für jüdische Feiertagspraxis in juristischer Perspektive

Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6, 10117 Berlin

Wie können Landesgesetze der jüdischen Feiertagsruhe besser Rechnung tragen? Was gilt es für Gesetzgeber bei der Respektierung der Religionsfreiheit für die Arbeitsruhegebote an Schabbat und anderen jüdische Feiertagen zu beachten? Welche Spielräume haben hierbei öffentliche Institutionen wie Hochschulen? Diese und weitere Fragen werden auf dieser öffentlichen Fachveranstaltung mit Gästen aus Rechtswissenschaft und Politik diskutiert.